Notfallsprechstunde

Wir bieten Ihnen einen besonderen Termin bei akuten Beschwerden an. Dabei handelt es sich um einen kürzeren Termin (maximal 20 min), der innerhalb weniger Tage oder auch am selben Tag vergeben wird. Die Notfallsprechstunde ist nicht dafür vorgesehen, um schneller einen regulären Termin zu erhalten. Er ist nur den Patienten vorbehalten, die aufgrund der Beschwerden im Alltag nicht zurecht kommen.

Was sind akute Beschwerden?

Gemeint sind Beschwerden, die heute akut sind und gestern noch nicht da waren, oder in wenigen Tagen sehr stark zugenommen haben.

Wie bekomme ich einen Termin für die Notfallsprechstunde?

Dafür müssen Sie sich telefonisch oder online anmelden und dann direkt vorbeikommen. Es handelt sich dabei nicht um einen regulären Termin. Daher wird nicht nur ganzheitlich osteopathisch gearbeitet, um auf die Suche nach dem Ursprung Ihrer Beschwerdesymptomatik zu gehen, sondern um Ihnen schnellstmöglich Linderung zu verschaffen.